Rückblick: 2014

Mit Eröffnungsworten von Bgm Siegfried Nagl und Grußworten LAbg Barbara Riener würdigte die IRIS 2014 von der IRIS-Jury ausgezeichnete Beiträge von steirischen öffentlichen Verwaltungen und Non-Profit-Organisationen.

Die zweitmalige Verleihung der IRIS fand am Montag, 7. Juli 2014 im GrazMuseum im Auditorium statt.


Preisträger der IRIS 2014

Die Trophäe aus Glas im Zeichen der griechischen Götterbotin des Dialoges IRIS wurde dreimal vergeben.

Konflikte sind ein Zeichen für Veränderung, eine Chance auf ein neues gemeinsames Miteinander, denn in Konflikten liegt die Chance auf positive Veränderungen, bessere Entscheidungen sowie auf dauerhafte Lösungen.

Konfliktkultur lohnt sich – IRIS beflügelt.


Kategorie: Non-Profit-Organisation

antidiskr_650

In der Kategorie „Non-Profit-Organisation“ überzeugte die Antidiskriminierungsstelle Steiermark als Erstanlauf-, Clearing-, Beratungs- und Monitoringstelle in ihrer nachhaltigen Nichtdiskriminierungsarbeit mit ihrem Kerntool des „aktiven Zuhörens“ als wichtiger Beitrag für eine gelingende Konfliktkultur und mit der Kraft des Empowerments, welches ein Verstehen, Innehalten, Reflektieren erst ermöglichen kann.


Kategorie: Öffentliche Verwaltung

polizeiins_650

Die Polizeiinspektion Karlauerstraße wurde in der Kategorie „öffentliche Verwaltung“ für ihr umgesetztes und angenommenes Projekt ausgezeichnet, den üblichen polizeilichen und bürokratischen Ablauf überwinden und unkompliziert und rasch Mediator/innen zur Konfliktbearbeitung in Anspruch nehmen zu können.


Sonder-Kategorie: Reformgemeinde

reformgemeinde_650

In der Sonder-Kategorie „Reformgemeinde“ ging die IRIS 2014 an die steirische Gemeinde Weißkirchen: Der enormen Herausforderung aus 4 mach 1 im Auftrag der steirischen Gemeindestrukturreform sind die Gemeinden Eppstein, Maria Buch-Feistritz, Reißtrasse und Weißkirchen mit Mut und großem Weitblick entgegen gegangen, sie haben eine Alternative zur klassischen Herangehensweise des Top down gesucht und gefunden, welche zu einem breit akzeptierten Ergebnis geführt hat.